Vortrag an der TU Darmstadt zum Thema „Crowdfinancing – Finanzierung und Rechtsfragen bei der Unternehmensgründung“

Dr. Kay-Michael Schanz, Mitgründer der Crowdfinancing-Plattform LightFin, hat einen Vortrag an der TU Darmstadt, House of IT, zum Thema Crowdinvesting und Crowdfunding gehalten. Schwerpunkt der Präsentation waren neben spezifischen Fragen der Unternehmensfinanzierung von Start-Ups auch ausgesuchte Rechtsfragen, die Gründer bei der Abfassung von Gesellschaftervereinbarungen regeln sollten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s