Crowdfinancing im Mittelstand – FaktorPlus macht Umwelttechnologie von morgen schon heute verfügbar und bezahlbar

Steigende Kosten für Diesel und immer strengere Umweltauflagen – Transportunternehmer, Betreiber von Maschinenparks und natürlich Städte und Kommunen leiden darunter. Ihr bisheriges Dilemma: Trotz arger Finanznot mussten sie Millionen in neue Maschinen und Fahrzeuge investieren. Dabei ist nicht einmal klar, welche neue Technologie sich am Ende durchsetzt. Brennstoffzelle, Elektromotor, oder doch etwas ganz anderes…

FaktorPlus liefert die Brückentechnologie, die den Ausweg aus dem Dilemma zeigt: Durch Kombination bekannter und erprobter Komponenten sind einschneidende Einsparung beim Kraftstoffverbrauch und einer deutliche Verminderung von CO2-Emissionen möglich – sofort, mit der aktuellen Fahrzeugflotte und damit ohne kostspielige Neuanschaffungen!

Die FaktorPlus-Technologie ist zertifiziert und läuft bereits bei mehreren Städten und privaten Unternehmen reibungslos im Alltagsmodus. Zum Kundenkreis gehören kommunale Verkehrsbetriebe, Spediteure und Reedereien.

Statt auf wirtschaftliche Brennstoffzellen zu warten, macht FaktorPlus bereits heute Wasserstoff für Dieselfahrtzeuge nutzbar. Die Produkte und Dienstleistungen von FaktorPlus wurden durch den Europäischen Förderfonds EEEF als förderfähig anerkannt.

Ab dem 7. Januar können Investoren die weitere Expansion des Unternehmens fördern und über die neu lancierte Crowdfinancing-Plattform www.lightfin.de konservativ strukturierte partiarische Darlehen mit einem attraktiven Festzins und einer zusätzlichen umsatzabhängigen Vergütung zeichnen. Erste Informationen einschließlich eines Videos finden sich schon heute auf lightfin.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s